Samstag, August 18, 2018

Wenn die Mutter mit dem Sohne... TRAUNSTEIN 17.-18.8.2018

 Ich weiß, Siegfried kann's, ich weiß er will's, also schaffen wir's auch! - zu Nachtschlafener Zeit fahren wir zu HAus weg um um 5:00 Früh beim Herndlersteig Einstieg wegzugehen... vorbei an der Zwergerlhöhle...
 es wird schön langsam hell... um kurz nach 6 geht die Sonne auf...
 und der Feuerkogel beginnt rot zu leuchten! - Wunderschön!
 Über Leitern und viele Seilversicherungen geht es bergwärts
 Siegfried taugt die Kletterei! Nur die Foto-Stops beim Klettern sind lästig :-)
 weiter geht's rauf immer im Schatten vom Berg - gut dass wir so früh gestartet sind!
 dann kurz vor dem Ziel scheint uns die Sonne und um 10:00 erreichen wir die Gmundner Hütte
 Juhuuuu!
 Gleich statten wir dem Gipfel noch einen Besuch ab, bevor wir dann den Nachmittag gemütlich beim Würfeln & Uno-spielen verbringen - auch der Hubschrauber kommt mit einer Lieferung - sehr interessant!
 Am nächsten Tag geht's über den Mairalm-Weg hinunter - auch da sind viele Seile im Abstieg zu bewältigen - und es ist ganz schön herausfordernd!
 Beim Bründl tanken wir Wasser-Vorrat!
 Und machen natürlich auch beim Abstieg genügend Pausen
 Der Hatscher über die straße zieht sich etwas! na wenigstens sind die Tunnel cool (also echt kühl, weil's über 30° schon wieder hat) - der Miesweg ist übrigens gesperrt!
 entlang vom Wasser geht's retour zum Umkehrplatz und von dort nimmt uns eine nette Wandererin mit bis zum Auto - also nur ein paar Meter, die wir nicht selbst zurück gelegt haben - ansonsten - TOLLE LEISTUNG MEIN SOHN - ICH BIN SO STOLZ AUF DICH!!!
Zum Thema nachmachen... nein der Traunstein ist KEIN BERG FÜR KINDER... Kinder müssen hier schon absolut Bergerfahren sein, Trittsicher und Ausdauer haben, sonst verleidet man ihnen und sich selbst das Berg-Erlebnis!

Mittwoch, August 15, 2018

Salve Freunde! Die Römer in Enns

Also mir geht's halt so... ich hab nicht immer gleich Zeit zu schreiben... ABER irgendwann kommt dann schon die Info... nämlich diese:

Salve Leute! Die Ausstellung zu den Römern in OÖ in Enns, die heurige Landesausstellung ist großartig! Fotos für den Eigenbedarf von innen-drinnen hab ich gemacht - veröffentlichen darf ich davon aber nix - das hab ich unterschrieben, daher - leider - da müsst ihr schon selbst hingehen und schauen! (und Zeit mitbringen!)

wir warenn übrigens am ersten August-Wochenende und hatten das Glück ein Römer-Kelten-Ritter-Fest mitzuerleben mit Vorführungen usw... wir haben mehr gesehen als fotografiert - super war's!

nos probaverunt eam - uns hat es gefallen!
(so würde es zumindest google übersetzen)

Auskundschaften für die Höss-Runde beim Intersport Wandertag

Ich war ja schon länger nicht mehr oben auf der Höss ... also war ich am Montag g'schwind oben um eine hübsche Runde für den Intersport-Wandertag auszukundschaften...
Trotz Regen-Einlagen war's recht schön - ja ja Hinterstoder hat landschaftlich schon echt lässig was drauf!

Also ich freu mich auf Sonntag!




In da Heh...

In da Heh...
sieht man Dinge einfach anders...