Montag, Oktober 15, 2018

Ausflug zur Schaunburg

Diese Linde soll schon 1405 vor der Burg Schaunburg gepflanzt worden sein - Sie ist eine echt imposante Erscheinung!

Wir waren wieder einmal im Bezirk Eferding auf Burgen-Schau - und wieder einmal auf der einst größten Burganlage "Ob der Enns"! Auf der Schaunburg!
Ein Erlebnis war's für die Kinder durch die verschiedenen verfallenen Bereiche der Burg zu flitzen - da gibt's so viel zu sehen...
und natürlich waren wir auch am 32m hohen Burchfrit und haben vorn dort ins Land geschaut!
das nächste Mal, werden wir wieder den längeren Weg nehmen: https://indaheh.blogspot.com/2014/03/von-der-landerl-kapelle-zur-schaunburg.html

Am Burchfrit der Schaunburg


Unglaublich schöne Burg-Reste...

Ja wer wohnt denn da?

Glanzvolle Zeiten in der Ruine der Burg-Kirche

und später, ganz ohne Glanz :-)

Herbst im Wildpark Grünau

Der Herbst malt die schönsten Bilder im Wildpark
Und ein bisschen Geduld gehört auch dazu

Aber nur wer mit offenen Augen durch die Landschaft geht, sieht die Schönheit

Die Spiegelbilder der Natur

Die Ruhe der Natur

Die Kraft der Berge

Das Netzwerk leben

Is' scho stüh um an See...

der Cumberland Wildpark immer wieder schön für Groß und Klein!

Egelsee in Unterach am Attersee

Ein Ausflug an den Egelsee hatten wir in diesem goldenen Herbst auch schon unternommen hier - ein kleiner Einblick & Ausblick

Wir starteten beim Gasthaus Druckerhof zum nahe gelegenen Egelsee - ca. 20min - eine Strecke ... es war ein gemütlicher Spaziergang über Wanderweg und Schotterstraßen hin zum kleinen Naturschutz-Juwel Egelsee!
Kaum zu glauben, dass unser letzter Besuch dort schon wieder so lange her ist! https://indaheh.blogspot.com/2010/10/westwanderweg-attersee-nudorf-unterach.html




im Labyrinth des Lebens...

Das große Steinlabyrinth
Ist dein Leben angelegt wie ein Labyrinth, so bist du jedenfalls zur Mitte hin unterwegs... auch wenn es so mancher Wendungen (im Leben) bedarf und mal sich mal näher oder mal ferner dem Ziel befindet...
... ist das Leben wie ein Irrgarten angelegt - schaut's schlechter aus - da besteht beständige Gefahr und Angst sich zu verirren und nicht zur Mitte zu finden...

In Hofkirchen im Mühlviertel, gibt's wunderbare Labyrinthe - ich war heuer schon wieder dort! Weil's so schön war und Brigitta hat mich und die Kolleginnen der KFB auf's wunderbarste zur Mitte geführt!
Eine Blume im Blumenlabyrinth


Die Mitte, des großen Kunstlabyrinthes


Filmaufnahmen am Almsee in Grünau

vor ein paar Wochen war ich bei Filmaufnahmen am Almsee dabei - es war eine tolle Erfahrung und hat echt Spaß gemacht - das Team von https://www.vaughan.at/ ist echt klasse unterwegs! Danke meinerseits andas  Filmteam und an den TVB, dass ich hier dabei sein konnte!




Freitag, September 28, 2018

Auf die Ruine Scharnstein

Im Fenster links oben sind diese Bergschuhe...
Jetzt nagt schon der Zahn der Zeit...
... sie stehen aber schon sicher 10 Jahre dort!
 Gestern nach dem Mittagessen, einer meiner Söhne: Mama, wir könnten ja heute auf die Ruine Scharnstein gehen... - Ja stimmt! ... So sind wir aufgebrochen und haben die gezählten 472 Stufen vom Tiessenbachtal bis zum obersten Punkt der Ruine erklommen... Wie immer war's wunderschön!
Do geht's aufi!
Natürlich schauen wir auch in die kleine Kapelle am Fuß der Burg
So kam's zu dieser Kapelle... und solche Legenden gibt's viele...



Herrlich der Blick ins Land - hier zur Viechtwanger Kirche rechts...


Donnerstag, September 13, 2018

Hütteneck von beiden Seiten über Kienmoos und Rossmoos

Blick über die Rossmoosalm zum Dachstein
Ich war auch schon im Frühjahr am Hütteneck... gestern bei dem Traumtagerl war ich noch einmal...
Ab Flohwiese braucht man eine gute Stunde hinauf... ab dem Predigtstuhl GH (heuer wegen Renovierung zu) ca 1,5h... ich hab mir überall zeit gelassen rauf, wie runter... es war ja auch zu schön!

Kitschige Bildmotive - immer wieder

So ein Frühstücksplatzerl vor der Alm... einfach genial!

Die letzten Tage auf der Alm... auf der Rossmoosalm geht's am Wochenende für die Kühe wieder hinunter ins Tal...
ist auch gut so, denn das Futter wurde auch hier wegen der Trockenheit schon wenig...

Im Wald fand ich dann ganz unverhofft diese leckeren Gesellen... und auch noch ein paar "Herren" fanden Platz in meinem Rucksack... das Rezept gibt's auch bald!
Der Ausblick von der Hütteneck-Alm - immer wieder wunderschön!
Über die Brücke über den Schwarzenbach-Zwang
schon gewusst. in Goisern gibt's a Golden Gate Bridge...
also noch ein paar kühle Tage und die Bäume sind dann echt golden!

Das Schwarzenbachloch

Hier sprudelt die Quelle!



Mama, wann geh'n ma wieder moi aufs Maisenkögerl?

Bei mittelprächtigem Wetter sieht man auch leichter das Damwild im Gehege
wer genau schaut entdeckt, dass ich in einer "privaten Minute" fotografiert habe
Mama, wann geh'n ma wieder moi aufs Maisenkögerl? Gesagt, getan am 31.8. - es ist einfach zu jeder Gelegenheit schön dort oben!

Dann kamen alle schauen...

Und wir wanderten weiter durch den Wald

Magisch irgendwie

Dem Gipfel und der Jause entgegen - schön war's wieder einmal!

Donnerstag, August 30, 2018

KFB-Mutter-Kind-Woche in Grünau - es war klasse!

Der Mond geht übern Toten Gebirge auf!
Ich war von 20.August eine Woche mit der Mutter-Kind-Woche der KFB im Jufa in Grünau!
"Raus ins Grüne" war der Titel und das war auch Programm! Hier ein paar Eindrücke!

Bunt durchgemischt - quer durch die ganze Woche:

Übrigens - die KFB Mutter-Kind und Familienangebote sind für ALLE! ob Jung oder Alt, ob mit der Kirche was am Hut oder nicht, ob Mitglied oder nicht (schön, wär's natürlich schon, wenn du Mitglied wärst 😉) einfach für alle die Lust haben etwas gemeinsam mit Gleichgesinnten zu erleben und zu lernen, denn bei allen Angeboten gibt's auch immer Seminarinhalte, die das tägliche Leben zu Hause bereichern sollen!
Wir lauschen dem Echo vom Almsee

Beim Echoblasen - jeden Mittwoch in den Ferien ab 19:30


Ein Ausflug in den Wildpark

Beeindruckend die Graugänse

gut getarnt die Eulenvögel

In voller Entspannung die Wildkatzen

ein bisschen träge das Damwild, g'rad halt, dass sich 3 zu uns bemühen...

Zeit für sich in der Natur, auf der Wiese, im Wald, am Bach...

Action pur - beim Fußballspiel Mamas gegen Kinder

Wir sind alle Sieger!

Vergängliche Kunst - mit Wasserfarben

Steinmänner, Burgen und noch vieles Mehr wurde hier gebaut im Märchenwald im Schindlbach

Einmal fühlen, was unter uns am Weg ist...

Wolfgang erklärt den Mamas und Kindern die Schätze vom Almtal - Naturschauspiel!

Wasser ist definitiv ein Schatz!

und macht so viel Spaß! Hier entsteht übrigens ein "Aquazoo" :-)

In da Heh...

In da Heh...
sieht man Dinge einfach anders...