Samstag, Juli 30, 2011

Kinderwagenwanderung - Dr. Gleißnerweg bzw. Rund um den Wachtberg

Endlich wieder schönes Wetter… dass muss für eine Kinderwagenwanderung genutzt werden!

Ursprünglich wollten wir nur den Tipp im Buch Kinderwagen-Wanderungen Salzkammergut – den Dr. Gleißnerweg – nachwandern… entschieden uns dann aber nach dem Mittagessen im Restaurant Bramosen den Weg rund um den Wachtberg fortzusetzen.

 

Start der Tour war in Weyregg am Attersee in der Nähe der Kirche. Wir folgten der Beschilderung Dr. Gleißnerweg bzw. Rund um den Wachtberg in die Alexenau, die wir nach ca. 1h Gehzeit erreichten. Der Weg ist ideal für Kinderwägen: Asphalt und Schotterwegen wechseln einander ab und verlaufen sehr oft im Schatten der Bäume! Der weitere Weg rund um den Wachtberg war anfangs steil, holprig und durch den Regen der letzten Tage auch etwas ausgewaschen… nach ca. 20min kommt man aber wieder auf einen guten Forstweg und der Rückweg auf diesem war dann Problemlos bis Weyregg. Gesamtgehzeit: ca. 2h30min.

Es war ein wunderschöner Tagesausflug!

Montag, Juli 18, 2011

Kinderwagen-Wanderung: Rund um die Langbathseen

Gestern waren wir bei Traumwetter bei den Langbathseen in Ebensee und haben dort eine kleine Kinderwagen-Wanderung unternommen.


Mein Wanderer-Herz schlug mir sowieso höher, als ich die Landschaft des Höllengebirges vor mir sah… irgendwann zeige ich meinem Sohn diese Gegend auch von Oben :-)


Aber gestern war Siegfried auch schon von den Aussichten und Ansichten unten beim See begeistert – das bewegte Blätterdach über dem Kinderwagen hat ihn sehr beeindruckt (siehe Foto) und auch so waren wir quietsch-vergnügt unterwegs…




Wunderbare Flora und Fauna begleitete unsere Schritte und die Postkarten-Idylle am hinteren Langbathsee musste ich natürlich auch wieder einfangen.


Am Ende der Wanderung, wieder beim vorderen See haben wir uns so wie viele andere auch, ins kühle Nass begeben…


Siegfried wird sich diesen Spaß wahrscheinlich schon nächstes Jahr sicher nicht entgehen lassen… heuer sind ihm die ca 20° allerdings garantiert zu kalt :-)

Sonntag, Juli 10, 2011

1. gemeinsamer Gipfel

Am Samstag Vormittag bestiegen wir mit Siegfried unseren ersten gemeinsamen Gipfel – den Helmeskogel mit 1630m!

Natürlich fuhren wir mit Seilbahn auf den Feuerkogel, aber auch so war diese Kurzwanderung für uns alle aufregend und neu… oder war das nur für Mama und Papa aufregend? Siegfried hat nämlich die Wanderung großteils verschlafen und war nur zu den Trinkpausen richtig wach :-)

 

Für mich war es wunderbar wieder einmal bzw. das 1.mal gemeinsam Bergluft zu schnuppern!

In da Heh...

In da Heh...
sieht man Dinge einfach anders...